Bewertungen

Jameda :

Bewertung vom 02.02.2018
Kompetenter sehr netter Arzt
War heute zum ersten mal in der der Praxis bei Dr.Liedke.
DR.Liedke ist ein sehr kompetenter sehr netter einfühlsamer Arzt, der sich viel Zeit genommen und mich ausführlich beraten hat.


Bewertung vom 27.01.2017, gesetzlich versichert, Alter: unter 30,  
Ein herausragender Arzt und feinfühliger Mann
Seit etwa 2 Jahren begebe ich mich nun regelmäßig in die Hände von Herrn Dr. Liedtke. Diese Hände haben mir bereits chronische Schmerzen genommen, unter denen ich jahrelang gelitten habe.
Zuvor habe ich viele Besuche bei anderen Orthopäden tätigen müssen, verbunden mit groben Einrenkmethoden und Spritzen gegen den Schmerz zur lediglich vorübergehenden Linderung meiner Symptome.
Herr Dr. Liedtke hat meine Schmerzen im Rücken (u.a. verursacht durch Skoliose), den ausstrahlenden Schmerz im Fuß und sogar Schmerzen im Darmbereich deutlich lindern bis hin zu vollständig beheben können.
Ich habe durch meine Erfahrungen innerhalb der Behandlungsstunden vollstes Vertrauen zu diesem Arzt gewonnen. Davon abgesehen ist er ein sehr lebensfroher, interessanter und empathischer Mann.
Seine Begeisterung für die Osteopathische Medizin zeigt sich außerdem auch in der Entwicklung neuster Behandlungsmethoden, weswegen er zuletzt sogar nach China eingeladen wurde.
Herr Dr. Liedtkes Arbeit ist ein unbezahlbares Geschenk und ich bin ihm von Herzen dankbar für seine Hilfe."


Bewertung vom 15.11.2016, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
Die helfende Hand für meine Hände
Als ich im Januar in die Praxis von Herrn Liedge kam, war ich sehr verzweifelt. Ich hatte nach einem Sturz beide Handgelenke gebrochen (rechts mehrfach) und war sowohl körperlich als auch seelisch ziemlich mitgenommen. Dann diagnostizierten sie mir in der operierenden Klinik auch noch ein Sudeck-syndrom (CRPD) an der rechten Hand. Wer weiss was diese Krankheit ist,kann sich den Horror vorstellen, den ich durchgemacht habe...(bin Kunstmalerin und Handwerkerin)
Vor Allem durch den guten Zuspruch und die Ostheopatischen Behandlungen von Herrn Liedge habe ich diese fiese Krankheit überstanden und kann nun beide Hände wieder quasi uneingeschränkt bewegen.
Er hat intuitiv gemerkt, wie ich mich der Krankheit entgegenstellen muss (es gibt eine psychische Komponente) damit ich sie überwinde und mich in der richtigen Weise bestärkt (im Gegensatz zur Klinik) Bin ihm sehr dankbar, das ich wieder meine beiden Hände zurück habe! Absolut empfehlens- und vertrauenswert!"


Bewertung vom 21.10.2016, gesetzlich versichert, Alter: über 50 bei, 
wunderbare Arbeit
ich bin im laufe der letzten 3 Jahre ließ ich mich osteopatisch bei beim Dr. Liedtke behandeln. Jedesmal konnte er mir meine Schmerzen nehmen. Im ersten und zweiten Jahr taten mir meine Hüften so weh, das ich kaum noch lange Strecken laufen konnte. Nachdem er mich erst einmal wieder gerade gerückt hat, leistete er Schwerstarbeit an meiner Hüfte.Nach einer fast 1 stündigen Behandlung waren meine Schmerzen fast weg.Es dauerte nach der Behandlung noch einige Tage und die Symptome waren verschwunden. In diesem Jahr schmerzte meine rechte Seite und nachdem ich viele Ärzte aufgesucht habe um den Grund zu finden ( Galle, Darm), verließen mich die Schmerzen nach einer Behandlung bei Dr. Liedtke. Ich habe große Hochachtung vor seiner Arbeit und empfehle ihn gerne weiter"


Bewertung vom 17.10.2016, gesetzlich versichert, Alter: unter 30, 
Ein sehr kompetenter und freundlicher Orthopäde/Osteopath!
Ich habe seit längerem ein Rückenprobleme (Skoliose, Lendenwirbelschmerzen etc.) und habe einige Orthopäden, Osteopathen, Physiotherapeuten in Köln ausprobiert und sie haben nicht die Ursache des Problems gefunden. Herr Dr. Liedtke hat prompt die Ursache gefunden und seitdem ist es von Termin zu Termin besser geworden. Er geht sehr auf seinen Patienten ein und kennt sich in seinem Gebiet sehr gut aus. Ich bin über eine Empfehlung zu ihm gekommen und kann ihn selbst auch sehr empfehlen."


Bewertung vom 26.09.2016, privat versichert, Alter: über 50
Leistenbruch OP, druckschmerzh. Schwellung, schmerzhafte Bewegungseinschränkung
nach einer ca. 20 Minuten Osteopathischen Behandlung die sehr schmerzhaft war (auch für den behandelten Arzt nicht so einfach) verlies ich die Praxis mit gemischten Gefühlen. Nach zwei Tagen
dann die Überraschung, keine Schmerzen mehr weder Hüfte, Leiste oder Bein. Das linke Bein konnte
ich ebenfalls wieder ohne Schmerzen bis zum Bauch anheben (keine Bewegungseinschränkung mehr).
Mein Dank an Herrn Dr. Liedtge"


Bewertung vom 02.01.2016
Ein sehr guter Arzt und Berater.
Ich sollte lt.eines anderen Arztes am Fuß operiert werden-Hr. Dr. Liedtke zeigte mir was ich ,wenn Schmerzen auftreten ,wie ich meine Füße zu dehnen u. massieren habe.Ich bin sehr dankbar für diese Aufklärung .So ein Arzt findet man selten.Ich kann ihn nur jedem empfehlen.
Mit freundlichen Grüßen
T.Hermann"


Bewertung vom 15.03.2015, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50, 
Heilende Hände
Der Mann kann vielleicht mcht Kanzler, aber Arzt kann er. Letztes Jahr hat er mein rechtes Knie wieder hinbekommen; diesmal arbeitet er am linken. Als osteopath.
Sehr gut; ehrlich gesagt war ich slkeptisch, aber die Erfahrung vom letzten jahr war super"


Bewertung vom 11.10.2014, Alter: über 50, 
Super Osteopath
Nicht jeder Osteopath ist auch wirklich gut. Dr. LIEDTKE ist es!! Lange gesucht und endlich gefunden. Sehr häufig kam ich mit stärksten Rückeschmerzen im LWS Bereich in seine Praxis. Ich war überzeugt mit einer Überweisung zur Op die Praxis wieder zu verlassen. Es kam aber anders. Durch die Fachgerechte Diagnostik von Herrn Dr. Liedtke erkannte er sofort mein Problem. Es grenzt wirklich an Zauberei. Schon nach einer kurzen Behandlung waren die Schmerzen deutlich besser , glaubte jedoch mit diesem Restschmerz leben zu müssen. Am nächsten Morgen war dann alles weg ! Kaum zu glauben! Ich möchte mit diesem Statement andere ermuntern zumindest erstmal den Versuch zu unternehmen sich osteopathisch behandeln zu lassen. Leider versteht hier nicht jeder sein "Handwerk" gleich gut. Wo Osteopath daruf steht ist eben nicht immer ein Profi drin! Und.....die Kasse hat 80% bezahlt! Auf diesem Wege nochmal einen herzlichen Dank und auch Dank für die Motivation doch mal wieder Rückentraining zu machen. Ein tolles Team begleitet ihn bei seiner Arbeit"